top of page
Suche
  • AutorenbildSina Heinemann

Brauche ich wirklich Nahrungsergänzungsmittel in der Schwangerschaft? - Vitamin B12

Aktualisiert: 6. Nov. 2022

Die schnelle Antwort lautet: Ja, Nahrungsergänzungsmittel sind in der Schwangerschaft wichtig. Du solltest dich also damit beschäftigen.

In der 4-teiligen Reihe zu Nahrungsergänzungsmitteln erfährst du das Wichigste über Nahrungsergänzungsmittel für Schwangere. Hier stelle ich dir die 4 in der Schwangerschaft kritischen Mikronährstoffe vor und erkläre, wann du sie nehmen solltest.


Anders als bei Folsäure oder Jod, muss nicht jede Schwangere Vitamin B12 einnehmen.

Woher weiß ich, ob ich Vitamin B12 brauche? Wenn du eine besondere Art der Ernährungsform oder Mangelerscheinungen hast, solltest du dich damit auseinandersetzen. Vegetarierinnen und Veganerinnen können nach einiger Zeit einen Mangel ausbilden. Solltest du dazu gehören, ist es wichtig, dass du deinen Status ärztlich überprüfen lässt.


Weitere kritische Nährstoffe in der Schwangerschaft sind:


Folsäure

Jod

Eisen


43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page